News

06.10.2021
5. Station - Think Green! Executive Golf Cup Austria, Fontana

Unser 5. und vorletzter Termin der Think Green! Executive Golftour führt uns in den Golf Club Fontana. Fontana ist eine sattgrüne Insel im unruhigen Fahrwasser des Alltags, die richtige Portion Aufregung und Abwechslung im Ambiente der Extraklasse. Dieser Platz zählt zu den besten Europas. Nur wenige Autominuten vom Herzen Wiens entfernt, nahe der Kur- und Casinostadt Baden, liegt Österreichs eleganteste Freizeitanlage, der Golf- und Sportclub Fontana. Qualität war hier von Anfang an oberstes Gebot: Durch laufende Verbesserungen und höchste Qualitätsansprüche hat sich Fontana deshalb zum fixen Bestandteil der europäischen Elite entwickelt und wird in einem Atemzug mit so prominenten Anlagen wie St. Andrews und Valderrama genannt.

Nach erfolgreichem Golfen und Networken auf dem einzigartigen Fairway und Grüns des Golf Club Fontana ging es für unsere 32 Teilnehmer weiter zur Abendveranstaltung in das Freigut Thallern. Das Freigut Thallern ist eines der ältesten und traditionsreichsten Weingüter Österreichs. Im 12. Jahrhundert von Markgraf Leopold dem IV als Schenkung an den Zisterzienserorden übergeben, steht es seit 1141 im Dienste der Weinkultur. Für die Gestaltung wurde das zum Mutterkloster von Heiligenkreuz gehörende Weingut „Clos de Vougeot“ in der französischen Burgund zum Vorbild genommen.

Nach knapp 870 Jahren im Besitz des Stiftes Heiligenkreuz wurde das Freigut Thallern 2009 an die Winzer Erich Polz, Karl Alphart und Leo Aumann übergeben, mit dem Ziel das Weingut zu revitalisieren und das Potenzial des Terroirs optimal zu nutzen. Das alte Vorratshaus wurde zu einem Weingartenhotel umgebaut, das historische Presshaus zu einer Gebietsvinothek. 2017 übernahmen Margareta und Erich Polz die alleinige Verantwortung über das Freigut Thallern, das mittlerweile von deren Sohn Erich geführt wird. Also ein Heinspiel für unseren Weinpartner und Sponsor der Tour, Erich Polz. Mit einem Apero am Fuße der Weinberge begann der Abend mit 4 Gänge Menue, Siegerehrung, Tombola und fantastischen gesprächen bei besten Weinen.

Die Bilder zur Veranstaltung findet Ihr unter:
https://achtzigzwanzig.pixieset.com/thinkgreen-executivegolfcupwienfontana/
Collection Password: Th!nkGreen

Ressort: News · Comments: No comments

23.08.2021
4. Turnier der Think Green! Executive Golftour, Golfclub Sempachersee, Luzern

Unglaublich wie die Zeit vergeht. Unser 4. Turnier der Think Green! Executive Golftour, der TG Executive Golf Cup Switzerland ist nun auch schon wieder Geschichte und wir sind in den Vorberreitungen für den Think Green Executive golf Cup Austria im Golfclub Fontana, Wien und den Abschluss der Tour 2021 im Golfclub Lengenfeld-Kamptal.

Die Schweiz bestach durch ihr atemberaubendes Ambiente und der Lakeside Course zeigte sich von seiner besten Seite. Einmal mehr konnten wir uns über ein hochkarätiges Starterfeld freuen und am meisten freut es mich, wenn darüber hinaus bei allen Teilnehmern und Sponsoren die Chemie stimmt. Ich möchte mich auch ganz herzlich bei unseren schweizer Partnern bedanken, welche unser Turnier nicht nur mit wunderbaren Gästen, sondern darüber hinaus auch mit fantastischen Preisen berreichert haben.

Anbei findet Ihr den Link zu den Impressionen des Tages.

https://ACHTZIGZWANZIG.pixieset.com/thinkgreenexecutivegolfcupschweizsempacherseeluzern13082021/
Collection Password: Th!inkGreenAugust

Ich wünsche Euch viel Spass beim Stöbern in Erinnerungen an den schönen Turniertag und den midestens genauso schönen Abend mit Preisverleihung, Tombola, einer exquisiten Küche des Clubs und den edlen Tropfen von Dom Perignon und dem Weingut Polz.

Dann also bis bald in Österrreich….

Ressort: News · Comments: No comments

23.08.2021
3. Station der Think Green! Executive Golftour - GC München Eichenried

Think Green! - Act Social!

Mit dem Think Green! Executive Cup Deutschland ging unsere Golftour im Rahmen der Kampagne Think Green! Shaping the Future in die 3. Runde. Im Golfclub München Eichenried, welcher bereits unzählige Male Austragungsort der BMW International Open war wanderten wir auf den Spuren von Kaymer, Larrazábal, Montgomerie, Stenson, Jiménez und vielen mehr. Nach vielen Tagen mit Regen tat sich am Turniertag der Himmel auf und wir hatten schönstes Golfwetter bei Sonnenschein un blau-weißem bayerischem Himmel.

Ein hochkarätiges Starter-Feld und exklusive Gäste der Abendveranstaltung boten die perfekte Plattform für intensives Netzwerken und spannende Gespräche. Die Gastronomie des Golfclub München Eichenried verzauberte unsere gaumen mit eine fantastischen 3-Gänge Menü und als Augen- und Ohrenschmaus begeisterte Cornelia Patzlsperger mit Harfe & Gesang unsere Gäste und performte quasi als Premiere, einen eigenen Song, wie man ihn für die Tombola zu Gunsten von Handicap International besser nicht hätte schreiben können. Rundherum eine gelungen Veranstaltung und wenn unsere Gäste und Sponsoren zufrieden sind, dann bin ich es natürlich auch.

Anbei noch einige Impressionen unseres Turniertages sowie der Link zur Fotolibrary.

https://ACHTZIGZWANZIG.pixieset.com/thnkgreen

Das Download - Password gibt es auf Wunsch bei mir persönlich.

Nächster Stop ist unser Think Green! Executive Golf Cup Switzerland auf dem course der SWISS Challenge Tour, den Golfclub Sempachersee, Luzern….

Unsere Sponsoren, bei welchen ich mich ganz herzlich bedanken möchte, und wir freuen uns schon auf die nächsten Termine.

Liebe Grüße und weiterhin alles Gute
und nicht vergessen - Think Green! - Act Social!

Ressort: Sports, News · Comments: No comments

22.06.2021
2. Station der Think Green! Executive Golftour - HANFEI China Business & Golf Cup

Als 2. Station der Think Green! Shaping the Future and Executive Golftour fand letzte Woche in der wunderschönen Lüneburger Heide der 3. HANFEI China Business & Golf Cup statt. Zum zweiten Mal waren wir zu Gast im wunderschon gelegenen Hotel Hof Sudermühlen und konnten einen spannenden Tag voller interessanter Gespräche, Vorträge und Diskussionen rund um das Thema nachhaltiges Leben in der globalen Gemeinschaft erleben. Dank der 3G Regel und der niedrigen Inzidenz konnten wir 2 unbeschwerte Tage verbringen…

Der Kick-off war ein fantastisches BBQ für unsere Sponsoren an der neuangelegten Beach Bar vom Inhaber des Hotel Hof Sudermühlen, Stefan Rabeler.

Bei gutem Essen und Weinen von unserem Partner Weingut Polz konnten wir unsere Sponsoren vernetzen und die Möglichkeiten der Think Green! Tour für unsere Partner schärfen.

Der Nachmittag war gefüllt mit spannenden Vorträgen aus den verschiedensten Perspektiven zu nachhaltigen Lösungen, vor allem aber auch, wie man es bei den HANFEI Events kennt, mit einem besonderen Auge auf chinesisch-deutsche Ansätze. Den Beginn machte zu unserer Freude Bailiang Tao, Wirtschaftskonsul des chinesischen Generalkonsulats in Hamburg mit einem Überblick der Bemühungen Chinas zum Thema Nachhaltigkeit in ihrem neuen 5.Jahres Programm. Nach seiner Einführung folgten spannende Praxisbeispiele von unseren Rednern.

Neben unserem Bestreben mit dieser Serie auch positive Signale für die Zukunft zu setzen, ist es uns wichtig und eine Herzensangelegenheit im Hier und Jetzt benachteiligten Menschen/Kindern helfen zu können. Dieses Jahr werden wir gemeinsam mit unseren Teilnehmern über die 6 Turniere Spenden sammeln, um unmittelbar benachteiligten Kindern in Marokko ein besseres Leben zu ermöglichen, mehr dazu in Kürze. Wir sind stolz in den 2 Veranstaltungen in München und Hamburg schon über 8.500€ mit Spenden und Challenges gesammelt zu haben. Vielen Dank für das Vertrauen.

Am Abend gab Jörg Rosskopf, Nationaltrainer der TT-Nationalmannschaft einblicke in deren EM-Vorbereitungen und der 4-fache Olympiasieger Andre Lange war vor Ort und berichtete, wie es ist nachhaltige Strukturen im chinesischen Bob Team aufzubauen. Hoffentlich können wir bald die Olympiastätten in Peking besuchen.

Der krönende Abschluss war eine hochkarätige Podiumsdiskussion mit Dr. Auma Obama, Klaus Milke (Chairman F20 Gruppe) und Michael Schweikart (CEO Tomorrow Bank) unter der Moderation von Frederik Nelting. Die Diskussion zeigte vor allem, dass es immer wieder wichtig ist die Sinne und Ziele in einem solchen Bestreben zu schärfen, damit wir nicht das wahre Ziel aus den Augen verlieren, und dass jedes Individuum Verantwortung übernehmen kann, aber auch von den Institutionen mit Macht und Möglichkeiten ein Umdenken einfordern können. Der Abend fand einen würdigen Abschluss im Sinne der Think Green! Tour in zugewandten, aber kontroversen Diskussionen, wie wir voran gehen können. Gerne mehr davon…

Der zweite Tag war traditionell bei unseren Freunden und Vorbild im Thema Nachhaltigkeit im Golf, den Green Eagle Golf Courses. Ein Ort der Qualität und nachhaltiges und zukunftsorientiertes Denken verbindet. Nur 10 Tage nachdem die Profis der European Tour sich mit dem Platz messen durften, konnten wir unser Glück versuchen. Kurzum: Golf war schon immer dazu da Demut zu lernen.

Die sportlichen Gesamt-Sieger imn der Bruttowertung waren bei den Damen Katharina Kandel und der Besitzer des Clubs Ralf Lühmann, herzlichen Glückwusch.

Der gesamte Tag, wie auch der Vortag, war bei perfektem Wetter und unsere Sponsoren schafften einen Rahmen des Wohlfühlens und Einblicke in spannende Konzepte, sodass der Tag schneller zu Ende war als man glauben wollte. Ungehindert von der Dunkelheit wurden die Gespräche bis tief in die Nacht fortgeführt.

Wir möchten allen HelferInnen, TeilnehmerInnen, Locations und Sponsoren dafür danken, dass wir diese Tage in der Idylle verbringen durften.

Für mehr Bilder besucht gerne die Galerie unter dem unten angegebenen Link. Das PW für den Download erhaltet ihr gerne auf Anfrage über das HONourables Office.

https://achtzig2033.pixieset.com/thinkgreen-hanfeibusinessandgolfcup-15and16062021/
Collection Password: ThinkGreen!

Auf ein baldiges Wiedersehen, alles Gute und bleibt Gesund,
Euer HONourables & HANFEI Team

Ressort: News · Comments: No comments

19.04.2021
HON Ambassador Köln/Bonn - Frederik Nelting

Als Familienunternehmer in 2. Generation durfte ich über die letzten 15 Jahre die Entwicklung des Familienunternehmens Gezeiten Haus Gruppe erleben, begleiten und gestalten. Unser Kerngeschäft ist es Menschen in akuten psychosomatischen Krisen einen Rat der Gesundung zu bieten (u.a. Burnout, Depressionen, Trauma, für Kinder und Jugendliche). Gesundheit und Nachhaltigkeit – sowohl gesellschaftlich als auch individuell - sind zentrale Aspekte meiner und unserer Philosophie, die wir über einen langen Zeitraum in unseren Gezeiten Häusern etabliert haben und damit aktiv versuchen unsere Gesellschaft von heute und morgen mitzugestalten.

Durch die erfolgreiche Positionierung unserer Marke sind wir zunehmend in der Lage auch in weiteren gesellschaftlichen Bereichen unsere Ideen zu platzieren und zu etablieren – dabei konzentrieren wir uns derzeit auf die Bereiche Prävention, Nachhaltigkeit sowie Aus- und Weiterbildungen. Mein primärer Fokus liegt auf präventiven Angeboten und dem erlebbar machen von aktiver und bewusster Lebenspflege und -gestaltung. Neben Angeboten zur Stressprävention, widme ich mich leidenschaftlich der Unterstützung von Menschen in Schlüsselpositionen. Insbesondere durch Improvisations- und Körperarbeit, die ich durch mein Studium des Schauspiels und Improvisationstheaters und Psychologie erlernt habe, helfe ich neue Denk- und Wahrnehmungsstrukturen zu bahnen und Raum für Entwicklung möglich zu machen.

Durch die Beteiligung und Unterstützung von innovativen Unternehmen, wie beispielsweise EvoDrop (Sauberstes Wasser in sozialer Eingebundenheit), unterstütze ich mit der gesamten Familie seit einiger Zeit gesellschaftlich nachhaltige Entwicklungen. Last but not least verbinde ich durch meine persönliche Leidenschaft des Golfspielens auf und neben dem Golfplatz Menschen unterschiedlichster Coleur, um ein wertschätzendes Miteinander und innovatives Denken für eine menschlich, gesundheitlich und ökologisch nachhaltige Welt zu ermöglichen und zu stärken. Daher liegt mir die Entwicklung der Think Green! - Shaping the Future – mit der Executive Golf Tour und dem Sustainability Award als The Honorables Ambassador Rheinland und als Vertreter der HANFEI GmbH besonders am Herzen.

Ich freue mich sehr, das Rheinland und insbesondere den Raum Köln/Bonn als HONourables Ambassador auszubauen und mit Leben und spannenden Projekten zu füllen. Gerne stehe ich euch hier als Ansprechpartner mit meinen Kontakten, meinem Netzwerk und meinen Ortskenntnissen jederzeit zur Verfügung. Ich freue mich ein teil deer HONourables Familie zu sein und freue mich schon sehr darauf nebend denjenigen, welche ich schon kennen, noch weitere kennenzulernen.

Ressort: News · Comments: 3 Comments

25.03.2021
Das Team wächst weiter. Verena Maute wird HONourables Head of Operations.

Liebe HONourables-Mitglieder,

mein Name ist Verena Maute, ich lebe gemeinsam mit meiner Tochter in München und habe deutsch-österreichische Wurzeln. Ich freue mich außerordentlich und fühle mich sehr geehrt, dass ich als „HONourables Head of Operations“ in die Familie der HONourables aufgenommen worden bin.
Die HONourables, bzw. zu Lufthansa-Zeiten den HON Golfclub, kenne ich seit den Ursprüngen und war bereits vor über 20 Jahren bei Golfreisen und Turnieren dabei. Hinzu kommt meine Erfahrung als Agenturchefin im Marketing Event Bereich, welche ich sehr gerne für die Unterstützung des HONourables Präsidenten und seines Teams bei der Planung, Organisation und Umsetzung der Netzwerk-Aktivitäten einbringen werde. Darüber hinaus werde ich natürlich auch mein privates Netzwerk für die Akquise von Partnern, Sponsoren, Mitliedern und weiteren Mehrwerten nutzen.

Nach dem Abschluss an der Euro-Business-Academy bekam ich die Chance in einem mittelständischen Unternehmen die Marketing und Promotion Abteilung aufzubauen. Nach 2 Jahren habe ich dann den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und eine eigene Marketing-Eventagentur aufgebaut. In diesen spannenden Zeiten habe ich auch unseren Michael Lohr kennengelernt welcher damals noch seine Agentur hatte und HON-Member war.

Gemeinsam haben wir als „Jungspunds“ mit viel Herz und grenzenlosem Enthusiasmus hochwertige Konzepte entwickelt, kreative Veranstaltungen organisiert und hatten unglaublich viel Spaß mit dem was wir auf die Beine gestellt haben.

Unsere Zusammenarbeit war geprägt von Kreativität, Professionalität, Loyalität aber auch von Leidenschaft und Visionen für die Erreichung der Ziele unserer Kunden. Im Grunde alles Werte, welche ich heute im Profil der HONourables wiederfinde. Sicherlich war eines unserer Highlights die Ausarbeitung der 100-Jahr Feier des FC Bayern München für dessen Präsidium, welche für uns damals ein fantastische Sprungbrett für viele weitere Projekte war.

Meine privaten als auch beruflichen Wege haben sich nach einigen Jahren mit meiner eigenen Agentur in eine ganz andere Richtung entwickelt. Dank einiger Projekte in meinem neuen Arbeitsumfeld mit Michaels Agentur ist jedoch der Kontakt nie abgebrochen.

Nach fast 20 Jahren der Umwege habe ich mich entschlossen wieder meiner eigentlichen Leidenschaft zu folgen, für welche mein Herz immer schon geschlagen hat: exklusives Netzwerken, charmantes Kommunizieren, Organisieren auf qualitativ hochwertigster Ebene.

Ich freue mich unwahrscheinlich, dass sich Michael mit Leib und Seele den HONourables widmet und ich nun auch wieder „on board“ bin. Ich kann es nicht erwarten, dass sich die Krise hoffentlich bald wieder zum Besseren wendet und bin schon voller Vorfreude auf interessante, wertvolle und ereignisreiche Zeiten mit Euch allen und fiebere bereits den ersten Veranstaltungen und unserem Kennenlernen mit ganz viel Passion, Visions und Values entgegen.

Bis dahin bleibt gesund,
Eure Verena

Ressort: News · Comments: 2 Comments

02.09.2020
SNYDER Golf - Innovation & Leistung

Liebe HONourables Mitglieder und Partner,

ich freue mich sehr, euch heute unseren neuen Partner für hochwertige Golf Bälle, das Familienunternehmen SNYDER Golf aus Karlsruhe vorstellen zu dürfen. SNYDER Golf verkauft seine Golfbälle im Direktvertrieb über ihren Webshop www.snydergolf.de und ist dadurch in der Lage Top-Bälle zu einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis anbieten zu können.

SNYDER Golf ist weltweit einer der wenigen Hersteller, welche 5-piece Golfbälle im Programm haben. Die Top Premium Bälle der Marke sind der SNY Pro, der SNY ProX sowie der SNY Tour.

Die Preise pro Ball starten bei € 2,20.

Darüber hinaus bietet SNYDER Golf u.A. exklusive Accessoires wie Golf Caps, Golfhandschuhe, Schlägerputztücher und Signature Getränke-Bottles.

“Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit dem “The HONourables Business and Lifestyle Network und sind stolz Ball-Partner 2020 zu sein”, so Klaus Peter Schneider, Co-Founder SNYDER Golf.
“Erstmals präsentieren wir uns den HONourables Mitgliedern und Partnern beim “O’zapft is - HONourables Wies Gaudi Turnier am 19. September im schönen Land- & Golfclub St. Eurach.”

Als besonderes Dankeschön erhalten HONourables Mitglieder und Partner beim Kauf von SNYDER Golf Produkten Sonderkonditionen auf das gesamte Sortiment. Den Gutschein-Code findet Ihr im Bereich Mehrwerte unter SNYDER Golf. Natürlich nur, wenn ihr auch als Member eingeloggt seid.

So jetzt bleibt mir nur noch zu sagen, ich freue mich auch sehr auf die Kooperation und wünsche euch allen schon mal ein schönes Spiel bei unserem HONourables Nine & Dine im GC Gut Rieden am 18. September und eine riesen Gaudi und viel Erfolg beim 1. HONourables Wiesn Gaudi Turnier - O’zapft is im Land- & Golfclub St. Eurach.

Ressort: News · Comments: No comments

29.06.2020
8. HONourables Golf & Business Cup, LGC St. Eurach, 25.06.2020

Der 8. HONourables Golf & Business Cup hätte wohl eher den Titel “Challenge” als “Cup” tragen können. Nach langer Ungewissheit bezüglich des Lockdown und der damit verbundenen Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes waren wir uns lange nicht im Klaren, ob wir unseren HONourables Golf & Business Cup überhaupt stattfinden lassen sollten. Zuletzt dachten wir, den Mutigen gehört die Welt und wir riskieren es einfach; abgesagt ist dann ja schnell, wenn es einen triftigen Grund dafür gibt.
Aber unser Mut sollte belohnt werden. Zunächst erfolgten die Lockerungen der Kontaktbeschränkungen und zu unserem Glück durfte dann sogar wieder im Club geduscht werden.
Und einmal mehr meinte es auch der liebe Gott gut mit uns und hat uns blauen Himmel, Sonnenschein und einen Golfplatz der ersten Güte beschert.

Im schönen Land- und Golfclub St. Eurach trafen sich 63 Golfer, um sich den Titel des HONourables-Clubmeisters zu ergolfen. Sie wurden vom neuen Gastronomen des Golfclubs Johann Mikschy, ViCulinaris mit leckeren Speisen verwöhnt. Unsere Sponsor-Partner Saftgarten und Wine.Diamonds sorgten für flüssigen Genuß vor, während und nach dem Turnier. Auch unsere Welcome-Bags waren wieder einmal mit nützlichen Dingen gefüllt. Hier gab es neben Golfbällen, Getränken und dem obligatorischen HON-Polo auch einen Reise-Gutschein von Fenners Reisen sowie einen Gutschein für eine Finanzanalyse unseres Sponsors, der ecoblue AG.
Natürlich gab es wieder fantastische Preise vom PeakPerformance General Store Munich, JuCAD Putter von unseren Sponsoren der Strawberry Tour und SNYDER Golf-Packages, welche von unserem Medienpartner GOLFTIME, vertreten durch Tobias Kamp gesponsert wurden. Unsere Top-Preise für die Bruttosieger war ein verlängertes Wochenende mit Frühstück und Dinner im THE STARNBERGSEE Hideaway die Wellnessoase zum Entspannen und Wohlfühlen am Starnberger See. Dieser wunderschöne Preis wurde von Katharina Fenners von Katharina Fenners - Reisen à la Carte gesponsert. Da bei uns jeder ein Gewinner ist, haben sogar diejenigen, für welche es an diesem Tag mit dem Golfen nicht so gut geklappt hatte, einen Preis bekommen. Eine Trainerstunde mit dem Class A PGA Golf Teaching & Playing Professional Mark Stevenson, unserem HONourables Golf Ambassador.

Ein Dankeschön geht auch an Corina Jebens & Rosemarie Baur Immobilien, welche in diesem Jahr wieder die “Bunkerwette” zugunsten unseres exklusiven “Share your Values Partners” Handicap International durchgeführt hat.

Doch im Vergleich zu den anderen Jahren hatte dieser HON Golf & Business Cup etwas besonderes. Es war noch mehr als sonst ein Turnier der Herzen. Alle Teilnehmer freuten sich so sehr aufeinander, auf Gesellschaft, darauf, dass es wieder Menscheln darf. Und es war ein Turnier, welches nicht nur die Turnierteilnehmer verband, sondern auch verschiedene Netzwerke zusammenführt. Wir haben uns sehr über das Miteinander mit den G’schaftlhuabern und den EAGLES gefreut und haben alle die sehr familiäre Stimmung genossen.

In diesem Kreise konnten wir unsere Nettosieger und unsere neuen Bruttosieger und Clubmeister 2020 küren. Begleitet wurde die Siegerehrung wie auch der spätere Verlauf des Abend von Europas meistgebuchten Saxophonisten Max Merseny.
Unsere frisch gebackenen HONourables Clubmeister sind Judith Frfr. von Gumppenberg und Roy von der Locht.
Herzlichen Glückwunsch!

Leider wurde dieser wunderschöne Tag für einige von uns mit einer sehr traurigen Nachricht überschattet. Unser lieber Freund, Heiko Wendl, ist nach einer Magen-OP verstorben. Heiko war trotz seiner Behinderung, welche er von Geburt an hatte, ein positiver lebensbejahender Mensch, er engagierte sich für Handicap International und war Vorbild für viele Menschen mit Behinderung. Noch im letzten Jahr begleitete Heiko unseren HONourables Golf & Business Cup als DJ und begeisterte alle Turnierteilnehmer und schloß neue Freundschaften. Sein Lebensmotto war immer: “Das bekommen wir schon hin!” Somit verbindet ihn auch in diesem Jahr ein ganz besonderes Band mit unserer Veranstaltung. Denn auch wir dachten, das bekommen wir schon hin. Und der Erfolg hat uns ebenso wie Heiko recht gegeben. Lieber Heiko, Du magst von uns gegangen sein, aber in unseren Herzen lebst Du weiter.

Heiko hätte wohl auch gesagt: „Übernehmt Verantwortung für Eure Mitmenschen!“; und das tun die HONourables auch. Unsere nächste HON-HI “Share Your Values Projektreise” geht nach Sri Lanka. Dort besuchen wir diverse Hilfsprojekte von Handicap International, lernen Land und Leute kennen, spielen auch die ein oder andere Runde Golf und können uns vor Ort davon überzeugen, was mit unseren Spendengeldern Gutes getan wird.(share-your-values-projektreise-sri-lanka)
Ein weiteres HONourables Herzensprojekt ist die gemeinsam mit Wine.Diamonds gegründete Hope.Diamonds Social Projects GmbH. Folgt uns gerne schon mal auf Instagram und Facebook und werdet Teil unserer Community. Unser außergewöhnliches Verkaufskonzept für benachteiligte Kinder in Deutschland, Österreich und der ganzen Welt geht in ca. 2 Wochen online. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr dabei seid und uns unterstützt.

Ich weiß, man liest lieber über die schönen Dinge des Lebens, aber auch das war mir sehr wichtig.
Und eines weiß ich ganz sicher. Heiko hätte gesagt: “Genießt euer leben, das bekommen wir schon alles hin. Und das machen wir auch. Dieses Jahr hat für uns alle quasi gerade erst begonnen und hält noch so viele tolle Events für uns bereit. Einer, welchen ihr euch auf jeden Fall vormerken solltet ist unser “O’zapft is - 1. HONourables Wiesn Gaudi Turnier” am 19. September 2020 im LGC St. Eurach.

Ich freue mich auf viele schöne gemeinsame Erlebnisse in diesem recht kurzen Jahr. Lasst uns die Zeit einfach noch intensiver und bewusster genießen.

Passt auf euch auf, bleibt gesund und bis ganz bald wieder.

Ressort: Sports, News · Comments: No comments

Ressorts

Share Your Passion
VAULT - Ein Tresor voller Luxus und Leidenschaft

VAULT ist der neueste Partner des HONourables Netzwerkes und ist ebenso wie das HONourables Netzwerk selbst nur für einem exklusiven Closed-Circle zugänglich. Darüber hinaus teilt VAULT und seine Gründer das gleiche Verständnis für Qualität…

Lifestyle
KINGSMANHouse - Excellence. Made for you!

Wir kreieren Persönlichkeiten – nebenbei schneidern wir auch… Als zukünftiger Agent vom KingsmanHouse ersparen Sie sich ungeliebtes Shopping in der Innenstadt. Ihre Maße werden einmal im KMH aufgenommen. Erste Musterteile werden für Sie…

Social Projects
Th1nk Green! Shaping the Future

THINK GREEN! - ACT SOCIAL! Die Maxime des The HONourables Business & Lifestyle Networks sind seit jeher Passion, Visions & Values. Deshalb ist es für mich als Präsident ein Selbstverständnis, dass neben den Aspekten Business und…

Travel
Eva - ALPINE. CASUAL. CHIC.

Two unique hotels, an alpine pasture, in the center of Saalbach & a beauty shop that makes women’s hearts beat faster. Are you looking for something special? Then you are in the 4-star Superior Hotel eva, VILLAGE, right in the middle of…

Sports
Letzte Station der Think Green! Executive Golftour 2021 - Lengenfeld

Unser sechster und letzter Stop der Think Green! Executive Golftour 2021 ist der HONourables Golf Cup Austria. Austragungsort ist die wunderschöne 36-Loch Golfanlage inmitten einer der reizvollsten Kulturlandschaften Niederösterreichs nur 10…

Share Your Vision
IWR und The HONourables, eine starke Partnerschaft

Seit 2019 ist der Internationale Wirtschaftsrat e.V. Berlin, der Wirtschaftsverband für den international tätigen Mittelstand, kurz IWR, ein starker HONourables Partner mit exzellenten Netzwerken und Partnerverbänden. In ihm schließen sich…