Dates

22.11.2022 – Share Your Values Projektreise Nepal 22. - 29.11.2022

Liebe HONourables Mitglieder und liebe Unterstützer von Handicap International (HI),

da aus politischen Gründen unsere Projektreise nach Sri Lanka leider entfallen muss freue ich mich euch endlich das Programm für die HI-Projektreise in Nepal in Kooperation mit den HI-Teams in Deutschland und Nepal vorstellen zu dürfen.

Da einige Teilnehmer diese Reise mit anderen Reisen kombinieren oder den Aufenthalt vorher oder nachher verlängern möchten erfolgt die Ausschreibung ab/bis Kathmandu, mit Beginn am 22.11. dort und Ende ebenfalls dort am 29.11.2022.

Ich werde für jeden sehr gerne die komplette Reise individuell arrangieren und Vor- oder Nach-Aufenthalte sowie stimmige Flüge jeweils mit Ihnen persönlich abstimmen.

Hier nun das Programm in Kürze:

DATE DESTINATION

ACCOMMODATION

DETAILS

22nd Nov’22

Day 1

Arrive Kathmandu

Aloft Hotel

Deluxe room (Bed and all meals)

23rd Nov’22

Day 2

Kathmandu

Aloft Hotel

Deluxe room (Bed and all meals)

24th Nov’22

Day 3

Kathmandu

Aloft Hotel

Deluxe room (Bed and all meals)

25th Nov’22

Day 4

Gorkha

Gorkha Garden Hotel

Deluxe room (Bed & all meals)

26th Nov’22

Day 5

Chitwan

Jungle Villa Resort

Safari Villa (Bed and all meals with activities)

27th Nov’22

Day 6

Chitwan

Jungle Villa Resort

Safari Villa (Bed and all meals with activities)

28th Nov’22

Day 7

Kathmandu

Aloft Hotel

Deluxe room (Bed and all meals)

29th Nov ‘22

Day 8

Outbound

Breakfast

Reisepreis ab/bis Flughafen Kathmandu:

Pro Person im Doppelzimmer: 2.300 EUR

Einzelzimmer-Zuschlag: 450 EUR

Die Reise ist für eine Teilnehmerzahl von insgesamt 14 Personen geplant, inklusive Thomas Schiffelmann und mir.

Wir werden in einem 22-sitzigen Bus unterwegs sein, begleitet von einem deutschsprachigen einheimischen Reiseführer.

Dienstag 22.11.2022

Nach individuellem Vor-Aufenthalt oder Ankunft am Flughafen in Kathmandu beginnt heute die HI-Projektreise mit dem Mittagessen im Hotel in Kathmandu.

Transfer Flughafen - Hotel oder optional gemeinsame Tour der bereits anwesenden Teilnehmer zum Pashupatinath Temple und zur Bodhnath Stupa.

Ca. 13:00 Uhr gemeinsames Mittagessen aller Teilnehmer im Hotel Aloft

Nachmittags Audienz mit dem einzigen Nicht-Tibetischen Rinpoche Sridhar Samsher J B Rana (aktuell bestätigt, jedoch nicht garantiert).

Abends Präsentation / Gespräch über die Situation und Herausforderungen in Nepal, gemeinsames Abendessen.

Mittwoch 23.11.2022

Nach dem Frühstück Transfer zum Büro von Handicap International Nepal.

Einführung in die Arbeit von HI in Nepal durch den örtlichen Projektleiter.

Gemeinsames Mittagessen

Transfer zum National Disabled Fund in Bhrikuti Mandap. Besuch der lokalen Partner von HI und eines Rehabilitations-Zentrums.

Rückfahrt und Abendessen im Hotel Aloft.

Donnerstag 24.11.2022

Nach dem Frühstück Fahrt nach Bhaktapur (ca. 45 Min.). Besuch einer von HI geführten Behinderten-Schule.

Mittagessen und Besichtigungstour in Bhaktapur. Dies ist eine der 3 königlichen Städte im Tal von Kathmandu - wir werden zahlreiche Denkmäler bestaunen und Blick auf den Himalaya haben.

Abendessen im Dwarika´s Hotel, Krishnarpan Restaurant

Rückfahrt zum Hotel Aloft, Übernachtung

Freitag 25.11.2022

Früher Start mit einer Fahrt in die Provinz Dhading (ca. 4,5 h) - Besuch von HI Projekten. Hier unterstützt HI Physiotherapie-Einrichtungen im staatlichen Krankenhaus.

Mittagessen

Fahrt nach Gorkha (ca. 3 h), Check-in im Hotel.

Abendessen.

Samstag 26.11.2022

Nach dem Frühstück Projektbesuch von HI-Projekten für Lebensunterhalt und Bildung in Gorkha.

Fahrt nach Chitwan (ca. 3 h). Die Fahrt ist sehr interessant, unterwegs gibt es Märkte, den Marshyangdi Fluss und Trisuli Fluss zu sehen.

Wir durchfahren die größte Stadt in diesem Distrikt, Bharatpur.

Das Jungle Villa Resort liegt inmitten üppiger Vegetation, am Ufer des Flusses Rapti, am nördlichen Rand des Chitwan Nationalparks.

Nachmittags: Safari

Abendessen und Übernachtung im Jungle Villa Resort.

Sonntag 27.11.2022

Vormittags Besuche der HI-Projekte in Bharatpur (Fahrtzeit ca. 30 Min.)

Nachmittags: Safari

Abendessen und Übernachtung im Jungle Villa Resort.

Montag 28.11.2022

Nach dem Frühstück Abschluss-Besprechung / Austausch von Eindrücken & Ideen

Fahrt nach Kathmandu (ca. 6 h) und Check-In im Aloft Hotel.

Auf Wunsch ist auch eine individuelle Verlängerung im Jungle Resort möglich (gegen Aufpreis).

Abendessen

Dienstag 29.11.2022

Abreise- oder Weiterreise-Tag - es stehen verschiedene Optionen für diesen Tag zur Verfügung:

  1. Panoramaflug Richtung Mount Everest - ca 1 h
  2. Besichtigungstour nach Ason, INdrachowk und zur Stupa Swayambhunath
  3. Golfen: 9-Loch Anlage Nepal Golf Course in Flughafen-Nähe
    Oder 18-Loch Anlage Gokarna Forest Resort

Transfer zum Flughafen und Rückflug oder Anschlussprogramm (individuelles Arrangement nach Absprache).

Bitte lassen Sie mich wissen, ob Sie an dieser Reise teilnehmen und welche Optionen / individuellen Arrangements ich Ihnen vor und / oder nach dieser besonderen Projektreise anbieten darf.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie dabei sind und wir gemeinsam die wertvolle Arbeit von HI, das Leben und die Natur und Kultur in Nepal kennenlernen werden.

Diese Woche ist gespickt mit Eindrücken und Informationen, und viele Gespräche mit den Teilnehmern dieser Reise tragen zur besonderen Intensität des Erlebnisses bei.

Zur Anmeldung geht es unter folgendem Link:
https://www.handicap-international.de/sn_uploads/de/document/HI-Projektreise_nach_Nepal__Programm_und_Anmeldung_-_20220718.pdf

oder für weitere Details und Absprachen über

Katharina Fenners - Reisen à la carte e.K.
Hechendorferstr. 44
82211 Herrsching am Ammersee

Bitte sendet das ausgefüllte Anmeldeformular, welches ihr am Ende des unten zum Download angefügten Informationsblatt finden könnt, per Mail an info@fenners-reisen.de oder faxt es an folgende Faxnummer: 08152-9959979.

Da nur noch 2 Plätze verfügbar sind, meldet euch am besten gleich an.

Wir freuen uns auf eine ebenso interessante wie auch wunderschöne, wertvolle dritte „Share Your Values“ - Projektreise mit Euch!

Liebe Grüße,
Euer Michael Lohr, Thomas Schiffelmann und das gesamte HONourables-Team.

PS. Es gilt wie immer, first come - first serve.

Für weitere Informationen zu Handicap International besucht gerne www.handicap-international.de,
weitere Informationen zu unserem Reisepartner findet ihr unter www.fenners-reisen.de.

More informations Back to selection

23.11.2022 – Entfällt aus politischen Gründen

Liebe HONourables-Mitglieder,

begleitet uns auf unsere faszinierende Reise ins ehemalige Ceylon, dem heutigen Sri Lanka. Erfahrt mehr über Land und Leute, deren Kultur, die Kulinarik und vieles mehr bei unserer dritten “Share your Values”-Projektreise Sri Lanka. Im Zentrum der Reise stehen 3 Projekte von Handicap International, welche wir besuchen werden. Insgesamt haben wir gemeinsam mit unserer Veranstalterin Katharina Fenners ein ausgeglichenes Programm zusammengestellt. Wir wandeln im kulturellen Dreieck auf den Spuren Buddhas, erleben Teeplantagen der ehemaligen Kolonie, nähern uns Elefanten im Nationalpark, spielen 3 der schönsten Golfplätze und erfahren viel über das Leben der einheimischen Bevölkerung.

Unser Mitglied Thomas Schiffelmann, Leiter Marketing der humanitären Hilfsorganisation Handicap International bzw. im internationalen Kontext Humanity & Inclusion, bietet uns gemeinsam mit Katharina Fenners Reisen eine einzigartige Reise, welche es in dieser Form nicht zu buchen gibt, und setzt damit einen weiteren Meilenstein unseres Formates „Share your Values“.


Termin: 23. November - 01. Dezember 2022, 9 Tage / 8 Nächte

Ort: Colombo - Dambulla - Sigiriya - Matale - Kandy - Nuwara Eliya - Negombo

Reisepaln: siehe Datei im Anhang

Reisepreise und Zuschläge:
Preis bei 14 Teilnehmern im DZ 1.190,00 EUR (zzgl. Flug und Transport Golfgepäck)

Einzelzimmer-Zuschlag ist 340,00 EUR
3x Greenfees gessamt ca. 250,00 EUR
Leihschläger-Set je Runde ca. 20,00 EUR

Enthaltene Leistungen:

  • Flüge wie ausgewiesen, Economy Class, inkl. aller Steuern und Gebühren
  • Co2-Emissionsausgleich für die Flüge durch Investition in Klimaschutzprojekte (www.atmosfair.de)
  • Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben (F: Frühstück, M: Mittagessen, A: Abendessen)
  • Betreuung durch eine deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfer in privaten, klimatisierten Fahrzeugen, ausgestattet mit Kissen, Sarongs für Tempelbesuche,
    Desinfektionsmittel, Mückenschutzmittel, Socken, Feuchttücher und WiFi
  • Besichtigungen laut Progtramm inkl. Eintrittsgelder
  • Zugfahrt laut Programm
  • Alle Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter

Achtung: Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt ausschließlich über unseren Reisepartner

Katharina Fenners - Reisen à la carte e.K.
Hechendorferstr. 44
82211 Herrsching am Ammersee

Bitte sendet das ausgefüllte Anmeldeformular, welches ihr am Ende des unten zum Download angefügten Informationsblatt finden könnt, per Mail an info@fenners-reisen.de oder faxt es an folgende Faxnummer: 08152-9959979.

Bis 31. März ist die Anmeldung exklusiv für HONourables Member vorbehalten, sollten sich danach keine 8 Personen angemeldet haben, werden diese Plätze für Teilnehmer von Handicap International, bzw. VIP unseres Reisepartners Katharina Fenners Reisen freigegeben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und eine ebenso interessante wie auch wunderschöne, wertvolle dritte „Share Your Values“ - Projektreise mit Euch!

Liebe Grüße,
Euer Michael Lohr und das gesamte HONourables-Team.

PS. Es gilt wie immer, first come - first serve.

Für weitere Informationen zu Handicap International besucht gerne www.handicap-international.de,
weitere Informationen zu unserem Reisepartner findet ihr unter www.fenners-reisen.de.

More informations Back to selection

Home of the HONourables

“Home of the HONourables” are extraordinary retreats for locals, but also for HONourables when traveling.

Whether a tailor shop in the backyard of the embassy district in Munich, a vaulted cellar of an Art Nouveau villa in the 1st district in Vienna, a hut at 1,200 meters in the Zillertal or a golf club with its facilities in Beijing. These places offer the perfect periphery and an extra-ordinary ambience for brainstorming, small-scale meetings or simply an undisturbed workplace on the go.

Further Homes of the HONourables nationally and internationally are already being planned.

The HONourables have locations in:

  • Munich (HQ) - KingsmanHouse
  • Vienna - tbd.
  • Zillertal - HAVANA Alm, Ramsberg 887, 6284 Ramsau in Zillertal / Tyrol
  • Beijing - tbd.

Network Events

The HONourables is a driving force:

With the “Share Your Passion” series of events, The HONourables gives members, partners and affiliated companies a platform to bring their own company and its products closer to the members. In addition, in the form of the HONourables SEVEN ELEVEN network lounges, which take place every second Wednesday of the month, the network provides impulses for the active exchange of experiences among members. This gives members the opportunity to position themselves in the network and / or to gain deeper insights into a wide range of industries and business areas by participating in lectures by experienced opinion leaders.


Veranstaltungen:

Seven Eleven Network-Stammtisch 2020:

As usual, our HONourables Seven Eleven round table takes place12 times a year, every second Wednesday of the Month.
(As the locations are changing we will keep you informed by an idividual Save the Date Mail)

23. January 2020 - 1. HONourables Round Table Austria

6 x The HONourables - Share Your Passion:

14. January 2020 - The HONourables zu Gast bei der Fa. BandWerk

24. - 26. April 2020 - Unternehmer-Reise zum IWR Berlin

tbd. - Führung bei HILTI & Huber World Of Watches (Rolex) in Bad Ragaz (in Abhängigkeit von COVID-19)

tbd - Rod & Gun Club “Shooting Range Experience”

tbd - Besuch bei Giesecke und Devrient (voraussichtlich abgesagt wg. COVID-19)

October 2020 - Besuch bei Borsalino im Piemont, Italien (in Abhängigkeit von COVID-19)

12. December 2020 - Night of the Proms VIP Invitation mit Backstage Führung (in Abhängigkeit von COVID-19)

3 x International Lunch mit dem Internationalen Wirtschaftsrat e.V. Berlin im Hearthouse München:

20. February 2020 - “Philip Morris - Wie ein Weltkonzern seine DNA radikal neu ausrichtet”

20. Mai 2020 - Alarmstufe “Mitarbeiter”! - Wie ein junges Berliner Unternehmen für Ihre Mitarbeiter ein Produkt der Superlative entwickelt hat!

tbd. - dritter Termin ist in Planung

The HONourables auf dem Frühlingsfest:

01. Mai 2020 - Frühlings-Wiesn im Hippodrom (in Abhängigkeit von COVID-19)

The HONourables auf dem Oktoberfest:

19. September 2020 - “O’zapft is” im Schottenhamel Festzelt

03. October 2020 - Herren-/Unternehmer Wiesn beim Fisch Bäda

04. October 2020 - Wiesn-Closing im Schottenhamel Festzelt

Family

The HONourables think of tomorrow.

Family programmes of various types are developed for children of The HONourables members as required.
In addition to these tailored children’s programmes for members, The HONourables have been partners of the KinderSchneeFest [Children’s Snow Festival] since this year:

“Seeking to counter the current dramatic decline in physical activity among children and young people and the widespread lack of interest in exercise in the fresh air, »Das Kinder Schnee Fest« offers sensational opportunities for absolutely everyone to enjoy the snow.”

Travel

The HONourables gets members moving.

In the field of travel, we work with our travel specialists to offer our members and partners golfing and family holiday packages, but also individual travel opportunities.

Our business partners can take advantage of our expertise in the fields of travel management and personnel logistics and our know-how and creativity with respect to incentives.


From the 20th to the 30th of November 2019, according to current plans, our HONourables Share Your Values ​​project tour will take us to Cambodia together with our exclusive value-partner Handicap International.

Details will follow as soon as available.

Services

In addition to our travel service offers, The HONourables Network offers its members exclusive access to sporting, cultural, business and lifestyle events and organises unique experiences under the motto of things money can’t buy.

These activities are organised on a strictly first come – first served basis.

A special area of added value for members and partners is our long-standing experience and expertise in the fields of golfing and development of emotionally based customer loyalty tools. We are happy to advise on request.